Reutlinger Open Air Kino

Zum 19. Mal: Open Air Kino im Spitalhof

Vom 7. bis 19. August laden Gerhard Steinhilber und Klaus Kupke zum Open Air Kino der Stadt Reutlingen in den Spitalhof ein. In diesem Jahr zeigt sich das pittoreske Fachwerk wieder im neuen Glanz und schafft damit diese einmalige Atmosphäre, die es in der Stadt nur hier gibt.

Traditionell setzen die beiden Macher wieder auf Streifen jenseits des Mainstreams und haben wieder eine ganze Reihe von unterhaltsamen, anregenden, komischen und spannenden Filmen ausgesucht. Mit dabei sind auch zwei Filme, die hier in der Region entstanden sind. Freuen können sich die Zuschauer*Innen auf „Dr. Mabuse“ auf schwäbisch (Dominik Kuhn alias dodokay) am 15.8. und „Do goht dr Doig“ (Frieder Scheiffele, Schwabenlandfilm) am 9.8. Es wird die Schauspielerin Monika Hirschle anwesend sein und dem Publikum Fragen zum Film beantworten. Also jede Menge Lokalkolorit.

Natürlich gibt es noch jede Menge internationale Filme. Ob Komödie oder Drama, es ist bestimmt für jeden Geschmack was dabei. Wer alle Filmbeschreibungen lesen möchte, dem sei das Programmheft oder das Internet: www.reutlingen.de/open-air-kino empfohlen.

Man sieht sich im Spitalhof – ganz bestimmt.