Im Wald geboren Jems Koko Bi & HAP Grieshaber

Die Ausstellung "Im Wald geboren. Jems Koko Bi & HAP Grieshaber" setzt die großformatigen, mit der Motorsäge entstandenen Arbeiten des ivorischen Holzbildhauers Jems Koko Bi (geb. 1966 Sifra, Côte d'Ivoire) mit den Holzschnitten HAP Grieshabers (1909-1981) in ein Spannungsverhältnis. Was die Künstler, die sich nie getroffen haben, verbindet, sind Werte, Themen und Materialität. Im Wald geboren: das gilt für den Künstler Jems Koko Bi, und das gilt gleichermaßen für den materiellen Ursprung der Werke Koko Bis und Grieshaber.

Bild: Ausstellungsansicht „Im Wald geboren. Jems Koko Bi & HAP Grieshaber“, Kunstmuseum Reutlingen 2020. © VG Bild-Kunst, Bonn 2020, Foto: Frank Kleinbach

Kunstmuseum Reutlingen / Spendhaus
Spendhausstr. 4, 72764 Reutlingen
Tel. 07121 303-2322
kunstmuseum@reutlingen.de
www.kunstmuseum-reutlingen.de

Öffnungszeiten:
Dienstag-Samstag 11-17 Uhr
Donnerstag            11-19 Uhr
Sonntag/Feiertag   11-18 Uhr