Rundwanderweg: Naturschutzgebiet Listhof - Ökosysteme unter der Lupe


72770 Reutlingen

Startpunkt der Rundtour ist das Umweltbildungszentrum Listhof. Der Weg führt an alten Obstbäumen vorbei weiter über den Breitenbach und an Feldern entlang, von denen man einen wunderbaren Blick über das Naturschutzgebiet und die Landschaft hat. Vorbei an Schrebergärtchen und duftenden Wiesen taucht man über einen kleinen Trampelpfad schließlich in den schattigen Wald ein. Der Pfad durch den Wald führt an mehrstämmigen Hainbuchen vorbei den Hang hinab und über den Scheuerlesbach. Mit etwas Glück trifft man hier auf den selten gewordenen Steinkrebs. Der Weg führt schließlich wieder aus dem Wald heraus, über eine Wiese und ein kurzes steiles Stück bergauf zu einigen Tümpeln, die von Gelbbauchunken, Fröschen und Libellen bewohnt werden. Die letzte Etappe führt mit schönem Blick über das Naturschutzgebiet und auf die Achalm, den Georgenberg und über Reutlingen zurück zum Listhof.




Start & Ende:
Umweltbildungszentrum Listhof

Weglänge: 3,4 Kilometer
Laufzeit: ca. 1 Stunde
Gesamtanstieg: 88  m
Schwierigkeitsgrad: mittel
Anmerkung: Gutes Schuhwerk ist erforderlich.

Weitere Informationen und den GPS-Download << hier >>

  • Details
  • Öffnungszeiten
  • Lage


Parken