Rundtour Sickenhausen „Om Sickahausa rondrom“ mit Aussichtspunkt am Sportplatz


72768 Reutlingen-Sickenhausen

☎ 07121 93 93 53 53

Dieser Aussichtspunkt in Sickenhausen liegt am nördlichen „Eck“ des mit Bäumen umwachsenen Sportplatzes, und nur ein paar Meter von der Stadtgrenze zu Kirchentellinsfurt entfernt. Die Aussicht reicht weit, vom Industriegebiet Mahden über Gniebel/Dörnach, Altenburg, Pliezhausen, Ofterdingen, Neckartal, Mittelstadt bis zum Albtrauf mit der Achalm davor. Der Aussichtspunkt bietet sich besonders für einen kleinen Spaziergang an, z.B. am Parkplatz Sportheim, bei der Linde (Naturdenkmal), startend Richtung IG Mahden: Zuerst führt der Weg durch Felder und dann, als Feldweg durch Wiesen mit Streuobst, in Richtung Altenburg. Nachdem die Aussicht hier ausgiebig genossen wurde, führt ein asphaltierter Weg durch die beiden Sportplätze wieder zurück zum Parkplatz. Und wer es länger möchte kann auch den Rundweg „Rund um Sickenhausen“ (ca. 8 km) entlangwandern, der von der Albvereins-Ortsgruppe Sickenhausen angelegt wurde und hier beginnt. Ganz nach Lust und Laune lässt sich auf asphaltierten, geschotterten oder Wiesenwegen entlang spazieren.

Start & Ende der Rundtour: Parkplatz Sportplatz Sickenhausen

Weglänge: 8 Kilometer
Laufzeit: ca. 2 Stunden
Schwierigkeitsgrad: mittel
Anmerkung: Mit dem Fahrrad durchgängig befahrbar.

  • Details
  • Öffnungszeiten
  • Lage


Parken