Aussichtspunkt: Degerschlacht Sportplatz


72768 Reutlingen-Degerschlacht

☎ 07121 93 93 53 53

Der Sportplatz Degerschlacht liegt am östlichen Ortseingang von Degerschlacht und ist bequem per Auto, Bus und Fahrrad zu erreichen. Vom Römerschanzgebiet und Betzingen auch leicht zu Fuß. Vom Parkplatz aus geht es ein paar Meter Richtung Betzingen (Süden) zu einer geteerten Anliegerstraße.
Etwas nach rechts (Richtung Degerschlacht/Tennisplatz) bietet sich ein wunderschönes „Albpanorama“ von der Achalm, über Mädlesfels, Ursulaberg, Georgenberg, Schönberg (Unterhos), Wackerstein, Gielsberg, Rossberg, Hohenzollern bis zum Plettenberg bei Balingen. Biegt man vom Parkplatz aus links ab (Richtung Reutlingen) kommt man wahlweise über geteerte Wege oder über Wiesenwege durch lockere Streuobstwiesen und Gütle zur Kleingartenanlage (ca. 10 min.) oder nach Betzingen (ca. 15 min). Die Wege sind Wirtschaftswege, die sicher in städtischem Besitz sind.
Bis auf den Weg Richtung Betzingen sind die Wege eben und damit auch für Rollstuhlfahrer geeignet. Das Sportheim wird von einem Italiener betrieben, der von sich behauptet „der beste Italiener in Degerschlacht zu sein“. Also: Der richtige Platz, um zu genießen.

  • Details
  • Öffnungszeiten
  • Lage


Parken