Schönberger Kapf


72770 Reutlingen-Gönningen

☎ 07121 93 93 53 53

Der „Schönberg“ ist eine Hochfläche im nordwestlichen Teil des Rossberges und gehört zur Reutlinger (Gönninger) Gemarkung. Der Aussichtpunkt „Schönberger Kapf“ liegt im östlichen Bereich, ca. 400 m tief im Wald an einem Steilhang auf 771 m Höhe. Er ist ca. 2 km vom Wanderheim Rossberg und ca. 2,5 km vom Wanderparkplatz Rossberg entfernt und über Wanderwege des Albvereins (blaues Dreieck) gut zu erreichen.
Vom Aussichtspunkt, wie vom Schönberger Kapf, führen Wanderwege bzw. -pfade teilweise sehr steil nach Gönningen und Öschingen.

Der Blick vom Aussichtspunkt reicht über Gönningen, Bronnweiler, Käpfle (Alte Burg) bis weit über Reutlingen hinaus. Am Waldrand gibt es einen kleinen Grillplatz mit Sitzgelegenheiten.
Weitere Ausflugsziele sind der Rossberg mit Turm und Wanderheim, die „Rossbergschanzen“ aus dem spanischen Erbfolgekrieg und natürlich die ganze Hochwiese um den Rossberg herum.

  • Details
  • Öffnungszeiten
  • Lage


Parken